Marmont

Marmont
Marmont (izg. marmȏn), Auguste Frédéric Louis Viesse de, vojvoda od Dubrovnika (1774—1852)
DEFINICIJA
francuski maršal, vojni zapovjednik Dalmacije 1806, prvi guverner Ilirskih provincija; zaslužan za gradnju cesta i uvođenje hrv. jezika u škole

Hrvatski jezični portal. 2014.

См. также в других словарях:

  • MARMONT (A. F. L. de) — MARMONT AUGUSTE FRÉDÉRIC LOUIS VIESSE DE (1774 1852) duc de Raguse Issu d’une famille noble de Bourgogne, jeune officier d’artillerie sous la Révolution, Marmont a la chance d’être remarqué par Bonaparte au siège de Toulon et d’être pris par lui… …   Encyclopédie Universelle

  • Marmont — ist der Familienname folgender Personen: Auguste Frédéric Louis Viesse de Marmont (1774–1852), Marschall von Frankreich Louise Marmont (* 1967), schwedische Curlerin Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung m …   Deutsch Wikipedia

  • Marmont —   [mar mɔ̃], Auguste Viesse de [vi ɛs də], Herzog von Ragusa (seit 1808), französischer Marschall (seit 1809), * Châtillon sur Seine 20. 7. 1774, ✝ Venedig 2. 3. 1852; wurde 1796 Adjutant Napoléon Bonapartes und stieg in den Napoleonischen… …   Universal-Lexikon

  • Marmont — (spr. Marmong), Auguste Frédéric Louis Viesse de M., Herzog von Ragusa, geb. 20. Juli 1774 in Chatillon sur Seine; trat mit dem 16. Jahre als Lieutenant in ein Infanterieregiment u. 1792 in die Artillerie, lernte Bonaparte 1794 bei der Belagerung …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Marmont — (spr. móng), Auguste Frédéric Louis Viesse de M., Herzog von Ragusa, Marschall von Frankreich, geb. 20. Juli 1774 in Châtillon sur Seine, gest. 2. März 1852 in Venedig, trat in die Artillerie ein, machte bei der Belagerung von Toulon die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Marmont — (spr. óng), Auguste Frédéric Louis Viesse de, Herzog von Ragusa, franz. Marschall, geb. 20. Juli 1774 zu Châtillon sur Seine, begleitete Bonaparte 1798 nach Ägypten, 1809 Herzog und nach dem Siege bei Znaim (11. Juli) Marschall, darauf… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Marmont — (Marmong), Auguste Frédéric Louis Viesse de, geb. 1774 zu Chatillon sur Seine, Soldat seit 1790, wurde Napoleon vor Toulon bekannt, zeichnete sich in Italien. Aegypten etc. aus, wurde 1800 Divisionsgeneral, eroberte 1805 Dalmatien u. verwaltete… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Marmont — n. var. *Marmande n …   Useful english dictionary

  • Marmont — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Patronyme Auguste Frédéric Louis Viesse de Marmont (1774 1852), maréchal d Empire français. Toponyme Marmont, ancienne commune française de l Aveyron,… …   Wikipédia en Français

  • Marmont — biographical name Auguste Frédéric Louis Viesse de 1774 1852 Duc de Raguse French general; marshal of France …   New Collegiate Dictionary


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»